In News

Maßgefertigte Streifenvorhänge von Planex trennen klimatisierte Bereiche von anderen Räumlichkeiten ab und helfen so, die Energiekosten deutlich zu senken.

Der Einsatz von Klimaanlagen in Unternehmen hat in den letzten Jahren stark zugenommen, unter anderem aufgrund der wärmeren Sommer. Hierdurch wird es erforderlich, klimatisierte Bereiche oder Kühlhäuser effektiv abzutrennen, damit die kühle Luft dort bleibt, wo sie gebraucht wird. Auch die Stromkosten können so im Rahmen gehalten werden.

Wirkungsvolle Abtrennung klimatisierter Bereiche

Planex-Streifenvorhänge sind für diesen Zweck bestens geeignet, da sie passgenau für die Gegebenheiten vor Ort gefertigt werden. Durch eine großzügige Überlappung der Streifen und eine exakt passende Länge wird eine sehr gute Abdichtung erreicht. Weiterhin punkten Planex-Streifenvorhänge durch zahlreiche Vorteile gegenüber anderen Lösungen.

Schiebbarer Streifenvorhang von Planex
Streifenvorhang kombiniert mit Hallentrennung

Produktvorteile auf einen Blick

  • verschiebbar durch Laufrollen, die in robusten Laufschienen gleiten
  • durchsichtig; keine Behinderung der Sicht auf herannahende Personen oder Fahrzeuge
  • bis zu 5 mm starke, extrem belastbare PVC-Klarstreifen
  • einsetzbar in allen Räumlichkeiten, auch in Reinräumen, ex-geschützten Bereichen und chemisch stark belasteten Räumen
  • Fahrzeuge oder Personen können ungehindert passieren
  • auch geeignet für den Schallschutz, aufgrund sehr guter schalldämmender Eigenschaften

Sie möchten mehr erfahren?

Erfahren Sie mehr zu unseren Hallenabtrennungen und Streifenvorhängen

Artikel zum Thema